Musterring bett polsterbett

Share This:

Gehen Sie über das einfache Kopfteil hinaus und machen Sie die gesamte Wand hinter Ihrem Bett zu einem Kopfteil. Beunruhigte Scheunenholzplanken laufen die Länge der Wand hinter diesem Bett. Um das Aussehen zu erstellen, messen Sie Ihre Wand, um zu bestimmen, welche Länge der Planken Sie benötigen und wie viele es braucht, um die Wand von oben nach unten zu bedecken. Beginnend an der Decke, sichern Sie die Bretter mit Nägeln an mehreren Punkten entlang des Brettes, um sicherzustellen, dass einige der Nägel in Stollen getrieben werden. Fahren Sie die Wand hinunter und stoßen Sie mit der Oberseite des nächsten Bretts gegen den Unteren Rand des vorherigen Boards. Möglicherweise müssen Sie ein Brett horizontal schneiden, wenn Sie nach unten kommen. Inklusive eines regelmäßigen gepolsterten Kopfteils mit dem Bett wird Komfort an der Wand hinzufügen. Dieses DIY getuftete Kopfteil packt viel Wirkung in einen kleinen Raum. Das Geheimnis ist, einen fetten (und preisgünstigen!) Stoff zu wählen. Dieses Pinselstrich-Design wirkt wie ein Kunstwerk direkt über dem Bett. Es ist perfekt für eine strukturierte Wand, die sich nicht gut für aufgehängte Rahmen oder andere Kunstwerke eignet. Bettwäsche, die zwischen stoffundunddem Sperrholzsockel gefüllt ist, verleihen dem Stück ein müheloses Polstergefühl.

Stoffbedeckte Knöpfe runden den getufteten Look ab. Denken Sie über den Tellerrand hinaus, während Sie Ihr DIY-Kopfteil planen. Lassen Sie sich anstelle der standardmäßigen rechteckigen Form von den großen Formen und Kurven der Vergangenheit inspirieren. Verfolgen Sie ein kurviges Muster auf einem Stück Faserplatte mittlerer Dichte und schneiden Sie es aus. Malen Sie die Kante weiß, und decken Sie die Vorderseite mit Tapete. Das Muster wird auffallend an einer leeren Wand aussehen, die sich als Kunstwerk in einem Schlafzimmer verdoppelt. Wenn Sie mehrere Stücke von Tapeten verwenden, achten Sie darauf, das Muster für einen schicken, fertigen Look zu passen. Wenn Sie kein Kopfteil finden, das Sie in den Geschäften lieben, suchen Sie irgendwo, wo Sie normalerweise nicht für Schlafzimmer Akzente in Betracht ziehen würden. Vertäfelte Türen, die aus einer Bergungswerkstatt gerettet wurden, können in billige DIY-Kopfteile umfunktioniert werden. Ein weiterer Vintage-Fund – eine Plastik-Platzmatte – schuf das schablonenierte Design.

Dieses eklektische Stück sieht wunderschön aus wie ein Kopfteil und bringt sicherlich eine einzigartige Note in den Raum. Wenn Sie billige Kopfteile lieben, ist dieses lustige Projekt definitiv für Sie! Reihen aus Baumwoll-Schärpe-Schnur aktualisieren eine ebene, bemalte Sperrholz-Board. Der Look ähnelt Stickerei oder Kreuzstich, ist aber nicht übermäßig schwierig. Wir lieben dieses Design für ein modernes Schlafzimmer, in dem scharfe Linien und saubere Designs im Vordergrund stehen. Außerdem ist es ein preiswertes Kopfteil, das man aus einem großen Holzbrett herstellen kann. Holen Sie sich den Blick, indem Sie Löcher in das Sperrholz bohren, dann Schnur durchweben. Um das Kopfteil aufzuhängen, befestigen Sie D-Ringe am Rahmen und montieren Sie an Schrauben. Anstatt ein Kopfteil zu bauen, malen Sie eins an die Wand hinter Ihrem Bett.

Um dieses Faux-Bois-Kopfteil zu machen, benötigen Sie ein Holz-Korn-Werkzeug – eine Gummiwalze, die mit einem Holzkornmuster graviert ist. Suchen Sie nach dem Werkzeug in der Lackierung in einem Handwerksgeschäft. Maskieren Sie den Bereich, in dem Sie das Kopfteil mit dem Klebeband des Malers bemalen werden. Malen Sie eine Grundschicht (wir verwendeten eine hellblaue); trocknen lassen. Mischen Sie 4 Teile Glasur Medium mit 1 Teil Farbe in einer dunkleren Farbe. Tragen Sie die Glasurmischung mit dem Holzkornwerkzeug auf und folgen Sie den Anweisungen des Herstellers, das Werkzeug beim Ziehen über die Oberfläche hin- und herzuschaukeln.

Posted in Uncategorized.